Wir betreuen in unserer Kita "Makuschki" derzeit bis zu 30 Kinder im Alter von 11 Monaten bis zum Schuleintritt.  Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Inklusion von Kindern mit Behinderungen und die Zweisprachigkeit.

Wir verfügen in der Inklusionsarbeit über einen Erfahrungsschatz von über 20 Jahren. Wir haben Erfahrung in der Arbeit mit Kindern die unter Störungsbildern aus dem autistischen Spektrum verfügen, wir sind geschult in der Versorgung von Stomatas und arbeiten mit Kindern, die Sprach- und Entwicklungsbesonderheiten aus den unterschiedlichsten Gründen aufweisen. Auch genetisch bedingte Besonderheiten in der Entwicklung finden in unserer Arbeit Berücksichtigung. Wir werden unterstützt von Jugendämtern, KjgD, Kinderärzten und Therapeuten. Wir unterhalten eine enge Kooperation zum Sana Klinikum in Lichtenberg und hier zum SPZ. Wir arbeiten mit STEG zusammen und begrüßen jede Möglichkeit, Neues zu lernen und in unsere Arbeit mit einfließen zu lassen.

Mit gesunden Milchzähnen haben Kinder gut lachen und die besten Chancen für ein kariesfreies Gebiss, mit dem Kauen und Sprechen lernen kinderleicht ist. Aus diesem Grund führt die Abteilung Soziales und Gesundheit das Präventionsprogramm “Kita mit Biss” mit dem Ziel ein, die Mundgesundheit zu fördern und frühkindliche Karies zu vermeiden.

Unsere Kita „Makuschki“ hat sich zur Umsetzung der Leitlinien freiwillig verpflichtet. Am 18.5.2018 wurde uns die Zertifizierungsurkunde überreicht und am 28.5.2019 erneuert. Jedes Jahr stellen wir uns wieder der Überprüfung der Kriterien für die "Kita mit Biss".

"Kita mit Biss” ist ein Ernährungs- und Aufklärungsprogramm zur Schaffung eines mundgesundheitsförderlichen Kita-Alltags, basiert auf praktikablen Handlungsleitlinien wie zahngesundem Frühstück, dem Anbieten von zuckerfreien Getränken, dem Zähneputzen nach der Hauptmahlzeit und das frühzeitige Abgewöhnen der Nuckelflasche bei Kindern, die aus der Tasse trinken können. Die Kooperation von Kita und Eltern mit unterstützender Begleitung des bezirklichen Zahnärztlichen Dienstes hilft allen Kindern aus allen Familien."

Unsere päda- gogische Idee

Unsere Kita "Makuschki" ist eine zweisprachige Kita, für alle Kinder im Kindergartenalter - egal welcher Religion, Staatsangehörigkeit oder Hautfarbe - Kinder mit Behinderungen sind ausdrücklich willkommen!

 

Einzige Voraussetzung für eine Betreuung bei uns: - ein gültiger Kitagutschein und ein freier Platz.

 

Wir sprechen in unserer Kita deutsch und russisch und arbeiten dabei nach der Immersionsmethode - das bedeutet, dass jedem Erzieher/ jeder Erzieherin eine Sprache zugeordnet ist und er/sie diese Sprache verläßlich über den ganzen Tag mit den Kindern spricht.

 

Wir nehmen die Kinder in ihrer individuellen Lebenssituation wahr und richten unsere pädagogische Arbeit hieran aus.

Unsere Gruppengrößen

In unserer Kita "Makuschki" werden insgesamt maximal 30 Kinder betreut.

 

Wir arbeiten in unserer Kita ohne feste Gruppenstruktur nach dem Prinzip der "großen Altersmischung" .

 

Das bedeutet, dass alle 30 Kinder und alle ErzieherInnen einen große Gruppe bilden, die je nach Situation gemeinsam den Tag gestaltet oder die sich auch - orientiert am Interesse der Kinder - für einzelne Angebote oder Aktivitäten teilen lässt.

 

Bei uns arbeiten ErzieherInnen und FacherzieherInnen für Integration sowie FacherzieherInnen für Sprachförderung, ErzieherInnen in der berufsbegleitenden Ausbildung, ein Logopäde -der Kindern mit Sprachförderbedarf zur Verfügung steht- und 2 x in der Woche kommt für jeweils einen Vormittag eine Ergotherapeutin zu uns in die Kita.

 

Für Kinder mit Behinderungen oder Kinder, die von Behinderung bedroht sind, stehen Facherzieher für Integration zur Verfügung, die bei uns in Vollzeit beschäftigt sind.

 

Unsere Erzieherinnen sprechen deutsch, russisch, polnisch, italienisch und ukrainisch.

 

Aktueller Stand....

In der Falkenberger Strasse 145 A  im schönen Bezirk Weißensee, hat unsere Kita "Makuschki" am 1.11.2016 eröfnnet.

 

Auf einer Fläche von ca 220 qm sind neben 3 großzügigen Gruppenräumen, 1 Ruheraum, 1 Garderobe, 1 Flur, 1 Kinderbad und 1 Küche entstanden.

 

Zum Toben an frischer Luft wurde zum Dezember 2018 endlich unser 1500qm grosses Naturgartengelände fertiggestellt.

 

Dort spielen, toben und lernen unsere Kitakinder, bauen mit uns Obst und Gemüse an und machen jeden Tag vielfältige Natur- und Umwelterfahrungen.

 

 

 

 

 

 

 

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Wir sind für Sie da

Kita Makuschki

Falkenberger Straße 145A

13088 Berlin

 

Telefon: 0176.38237068

E-Mail:

janka@kita-makuschki.de

 

Nutzen Sie auch gerne direkt unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kita Makuschki